1.

Reiki Session

 

Reiki ist eine Energiearbeit, die auf körperlicher, geistiger und spiritueller Ebene wirkt.

Reiki beruht auf dem Gedanken sich verändernder energetischer Körperschwingungen: Die durch Belastungen oder Erkrankungen in Disharmonie geratenen energetischen Schwingungen des Körpers sollen durch Reiki wieder harmonisiert und so die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele angeregt werden.

Reiki soll das Urvertrauen und die Verbundenheit mit der universellen Lebensenergie und dem gesamten Kosmos stärken. Gleichzeitig kann Reiki die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen und so Heilungsprozesse unterstützen.

Reiki soll bei psychischen Beschwerden helfen und die seelische und spirituelle Entwicklung unterstützen.

Reiki wird traditionell auch im Rahmen der Selbstbehandlung zur Entspannung und z.B. bei Befindlichkeitsstörungen, Bagatellerkrankungen oder begleitend bei chronischen Krankheiten angewendet.

Reiki wird bei einer Vielzahl der unterschiedlichsten akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt. In der Begleitung Schwerkranker und Sterbender (Palliativ- und Hospiz-Arbeit) haben sich Reiki-Behandlungen bewährt.

Die Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten.

Heider-Fotografie-Eva-Maria Heider-44.jp